Restaurant

Fine-Dining im Romantik Restaurant im Schwarzwald. Kreative, regionale und junge Küche auf hohem Niveau für gehobene Ansprüche. Auswahl an vegetarischen Gerichten.

    Moderne Küche auf höchstem Niveau

    „Die Natur schreibt unsere Karte“, so der einheitliche Ton unseres Patron und unseres Küchenchefs und dies wird von der gesamten Küchenbrigade gelebt, denn wir verzichten auf jegliche Geschmacksverstärker und künstliche Aromen.

    Wir kochen eine gehobene, stark regional und saisonal verankerte Küche. Wir lieben unsere Region und schätzen deren Produkte.
    Bei uns braucht es keine besondere Show oder Zauber, denn Sie kreieren Ihr Erlebnis selbst. Freuen Sie sich auf besondere Speisen, fantastische Weine und einen persönlichen Service.

    Time

    Öffnungszeiten

    Geöffnet von Dienstag bis Samstag, 12:00 bis 14:00 Uhr und 18:00 bis 22:00 Uhr.
    Reservierung erforderlich.

    Abweichende Öffnungszeiten

    Dienstag, 22.10.geschlossen
    Mittwoch, 23.10.geschlossen
    Donnerstag, 24.10.geschlossen
    Freitag, 25.10.geschlossen
    Samstag, 26.10.geschlossen
    Dienstag, 29.10.geschlossen
    Mittwoch, 30.10.geschlossen
    Donnerstag, 31.10.geschlossen
    Freitag, 01.11.geschlossen
    Samstag, 02.11.geschlossen
    Dienstag, 24.12.geschlossen
    Donnerstag, 02.01.geschlossen
    RestaurantTischreservierung

    Speisekarte

    Unsere Speisekarte beinhaltet wohl bekannte traditionelle Gerichte, die modern interpretiert sind.

    Diese trägt immer die Handschrift des Romantik Hotel Rindenmühle und da sowohl der Patron als auch der Küchenchef eine Leidenschaft für Schmorgerichte pflegen, werden Sie diese sehr häufig auf der Karte finden. Zu erkennen sind auch mediterrane und französische Einschläge, da viele Produkte von namenhaften Erzeugern aus Frankreich stammen. Die alle Gerichte frisch zubereitet werden, ist die Auswahl etwas kleiner; hier steht Qualität vor Quantität. Vegetarier werden genauso fündig, wie der Liebhaber von erstklassigen Fleischgerichten.

    Speisekarte

      Weinkeller & Spirituosen

      Auf Ihrem Weg ins Restaurant oder die Gartenterrasse werden Sie daran vorbeikommen;
      Im historischen Weinkeller lagern jede Menge hervorragender Weine aus aller Welt. Besonders ausgesucht ist das Angebot aus Baden und Württemberg, aber auch Weine aus den übrigen Anbaugebieten in Deutschland, Italien, Frankreich, Südafrika, Spanien und Österreich sind mit dabei.
      Unser kompetentes Serviceteam berät Sie gerne mit passenden Empfehlungen für Ihre Speisen.

      Neben den Weinen legen wir großen Wert auf eine vielfältige Digestifauswahl, die Sie im Restaurant auf unserem Präsentationstisch finden. Besonders stolz sind wir dabei auf unsere umfangreiche Auswahl an Whiskey- und Gin-Sorten.

      Aus dieser Leidenschaft ist auch unser hauseigener Single-Malt-Whiskey und unser Berner-Roser-Apfelbrand aus der Rindenmühlen-Edition entstanden.


        Veranstaltungen

        Neben der regulären Speisekarten bieten wir abwechslungsreiche Events an speziellen Wochentagen und Zeiträumen an. Genießen Sie vielfältige kulinarische Erlebnisse und gesellige Abende. Alle Events sind über unsere Online-Tischreservierung buchbar.

        Calendar
        Jeden Donnerstag

        Candle-Light-Dinner

        Genießen Sie einen romantischen Abend im Kerzenschein, begleitet von einem hochwertigen und wöchentlich wechselnden 3-Gänge-Menü.
        Unser Candle-Light-Dinner ist seit über 15 Jahren ein begehrter Klassiker und findet immer donnerstags ab 18:00 Uhr statt.

        Auch als Gutschein erhältlich. Menüpreis 53 € pro Person. Reservierung erforderlich.

        Calendar
        Jeden Freitag

        Fridays for Dinner

        Neu bei uns: 'Fridays for Dinner'!

        Mit dem wöchentlich wechselnden 4-Gang-Überraschungsmenü entführen wir Sie jeden Freitag ab 18:00 Uhr auf eine kulinarische Reise der Extraklasse.

        Menüpreis 66 € pro Person. Reservierung erforderlich.

        Auszeichnungen

        Gutes Kochen wird belohnt. Aus diesem Grund sind Küche und Restaurant des Romantik Hotel Rindenmühle mehrfach ausgezeichnet worden. Eine Übersicht über aller Auszeichnungen im zeitlichen Verlauf finden Sie auf Restaurant-Ranglisten.

        • Star

          Der große Guide

          3 von 5 Hauben

          „Patron Martin Weißer und Küchenchef Gregor Schlüter stehen gemeinsam am Herd und lassen sich immer wieder neu vom saisonalen Marktangebot inspirieren, um gehobene regionale Speisen, die ganz ohne Geschmacksverstärker auskommen, sorgfältig zuzubereiten.“

        • Star

          Gusto

          6 von 10 Pfannen

          Die Wertung steht für eine sehr gute, handwerklich sorgfältig zubereitete Küche aus überdurchschnittlichen Produkten mit wenigen Qualitätsschwankungen. Die Gerichte sind handwerklich exakt und pointiert gewürzt und garantieren einen harmonischen, gut austarierten Geschmack. [...] Es wird klar auf überdurchschnittlichem Niveau gekocht – handwerkliche Unebenheiten sind hier selten.

        • Star

          Guide Michelin Deutschland

          Empfehlung

          „Man sitzt hier gemütlich in ländlich-elegantem Ambiente - oder im Sommer auf der schönen Gartenterrasse - und wählt von einer saisonal geprägten Karte. Auch an Vegetarier ist gedacht. Für Übernachtungsgäste hat man wohnliche und zeitgemäße Zimmer.“

        • Star

          Schlemmer Atlas

          3 von 5 Kochlöffel

          „Sehr gute Qualität der Grundprodukte, ideenreiche Zubereitung und exakte Garzeiten sowie ausgesuchte Weine. Gepflegte Atmosphäre mit entsprechendem Service.“

        • Varta Führer

          2 von 5 Diamanten

          Der Varta Führer vergibt uns außerdem einen Varta Tipp Küche: „Außergewöhnliches Restaurant, das sich über seine Varta-Bewertung hinaus auszeichnet: Hier werden die Speisen in ausgezeichneter Qualität und Optik zubereitet.“

        • Star

          Gault & Millau Deutschland

          Ausgezeichnete Empfehlung

          „Lieblingsadressen, die […] den kulinarischen Alltag verlässlich bereichern.“

        • Star

          Slow Food

          Genussführer Siegel

          „Die neue Kultur des Essens“, so Carlo Petrini, der internationale Präsident von Slow Food. „Hier stehen die innovative Weiterentwicklung traditioneller Gerichte unter Verwendung sauberer Regionalprodukte, der faire und schonende Umgang mit Mensch, Tier und Umwelt, und die Bewahrung der Artenvielfalt in der Natur im Vordergrund.“

        • Star

          Falstaff

          84 von 100 Punkten

          „Sympathischer Familienbetrieb im Grünen, die Natur schreibt auch die Karte: Consommé vom Landgockel mit Grieß-Morchel-Klößchen, Wildkräutersalat oder Dorate mit mediterranem Gemüse.“

          Wissenswertes

          Nach welchen Kriterien wird unsere Speisekarte geschrieben?

          Wir verstehen den Beruf eines Koches als ein Handwerk, das nur auf hohem Niveau gewährleistet werden kann, wenn folgende Voraussetzungen gegeben sind:
          Erfahrung und Wissen von gut ausgebildeten Fachkräften, gezielter Einkauf frischer Lebensmittel von ausgesuchten Erzeugern, den Willen, für den Gast nur das Beste zu wollen.

          In der heutigen Zeit, wo die Möglichkeit besteht, jede Speise bereits industriell einzukaufen, gehört viel Idealismus dazu, sich seinen Beruf unbequem zu machen und gesunde Lebensmittel aus artgerechter Haltung selbst herzustellen. Die Liebe zum Beruf ist hierfür Voraussetzung und die Bereitschaft, diesen Einsatz für den Gast zu leisten.

          Was hat uns bewogen Mitglied bei Slow-Food zu werden?

          Slow Food (engl. slow ‚langsam‘ und food ‚Essen‘) wurde von der gleichnamigen Organisation als Begriff geprägt für genussvolles, bewusstes und regionales Essen und bezeichnet eine Gegenbewegung zum uniformen und globalisierten Fastfood. Die ursprünglich aus Italien stammende Bewegung bemüht sich um die Erhaltung der regionalen Küche mit heimischen pflanzlichen und tierischen Produkten und deren lokale Produktion.

          Slow Food steht in diesem Zusammenhang für Produkte mit authentischem Charakter (regional, saisonal), die auf traditionelle oder ursprüngliche Weise hergestellt und genossen werden. Lebensmittel, die nach Slow-Food-Kriterien angebaut, produziert, verkauft oder verzehrt werden, sollen regionale Wirtschaftskreisläufe stärken und Menschen wieder mit Auge, Ohr, Mund und Händen an ihre Region binden.

          Warum ist für uns der Kräutergarten so wichtig?

          Es hat einige Jahre und schließlich einen erfahrenen Gärtner gebraucht, um in unserem hauseigenen Garten ca. 20 verschiedene Kräuter anbauen zu können. Das Aroma, welches kurz vor dem Servieren für den Gast aus dem Garten geholt oder in den Speisen mit gekocht wird ist in seiner Intensivität unvergleichlich. Außerdem freuen sich unsere Köche, für ihre Gerichte den ein oder anderen Ausflug ins grüne Blütenmeer unternehmen zu dürfen.

          Weshalb gibt es bei uns keine feste Speisekarte?

          Unsere Küche soll jederzeit saisonal und kreativ sein. Alltagsroutine raubt jede Phantasie und Lust auf neue Kreationen. Deshalb finden Sie bei uns keine Ganzjahreskarte und vorgeschriebene
          Menüvorschläge für Feierlichkeiten. Auch die Speisekarten werden nicht aufgehoben oder im Computer gespeichert. Die Küche setzt sich jede Woche zusammen und bespricht die Karte für die kommende Woche.


          Buchen & Reservieren

          Page available in English

          Do you want to switch to the English version of this page?

          Yes

          Cookie-Präferenzen festlegen

          Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Mit Ihrer Zustimmung werden Performance-Cookies geladen, bei Ablehnung nur funktionale Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.